Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Website und Ihr Interesse an unseren Leistungen. Sie können diese Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Diese Webseite verwendet keine Cookies und keine Social Media plugins wie Facebook, Instagramm oder Twitter. Wir verwenden keine Webanalyse-Software wie Google Analytics und Google Adwords Conversion Tracking.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck wir Daten erheben, speichern oder weiterleiten. Den folgenden Informationen können Sie auch entnehmen, welche Datenschutz-Rechte Sie haben.

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):

 

Hans-Ulrich Zerbst

Spenner Brink 1, 31832 Springe
Tel.: 05041-971510
hans-ulrich.zerbst@datasel.eu

 

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten lediglich zur Vertragsabwicklung, Rechnungsstellung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) generell Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Unser Webhosting-Provider speichert Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der aufgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an Hans-Ulrich Zerbst.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen, Rechtsgrundlage ist Artikel 9 DSGVO.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DATASEL UG (haftungsbeschränkt), Letzte Änderung 24.05.2018